Veranstaltungen Termin:
Am 21.04.2017 um 19:30 Uhr

Leseabend: Neue Gespräche mit Töchtern und Söhnen lesbischer, schwuler und trans* Eltern

Schon vor 10 Jahren haben Uli Streib-Brzic und Stephanie Gerlach das Buch „Und was sagen die Kinder dazu? Gespräche mit Töchtern und Söhne lesbischer und schwuler Eltern" veröffentlicht. Zehn Jahre nach den ersten Interviews wurden nun die gleichen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen ein weiteres Mal zu ihrer Sicht auf ihre Familie befragt – Familien, die immer noch als „besonders" oder auch „erklärungsbedürftig" wahrgenommen werden.

„Und was sagen die Kinder dazu – 10 Jahre später“

Sie kommen in der neuen Ausgabe als Töchter und Söhne lesbischer Mütter, schwuler Väter und – neu – von Eltern, die sich als transgender identifizieren, zu Wort. Ganz offen erzählen sie von Krisen und Trennungen und darüber, wie ihre Eltern für sie da sind. Und sie geben uns einen Einblick in ihre Familien, die „ganz normal" und manchmal so ganz anders sind.

Kosten: 12 Euro

Downloads

Adresse

LIBS - Lesben-Informations- und Beratungsstelle e.V.

Alte Gasse 38
60313 Frankfurt am Main

E-Mail: info@libs.w4w.net
Telefon: 069-282883
Fax: 069-21999716
Web: http://libs.w4w.net/

Artikelinformationen

Stadteile: 
Sprachangebote: 
Neubürger: 
Nein
Zurück