Angebote

3 x Deutsch: Sprache, Theater, Freizeit

Fortbildung für die Lehrer der Teilnehmer an "DeutschSommer"

Die Fortbildung „3x Deutsch: Sprache, Theater, Freizeit“ richtet sich in erster Linie an die Lehrer der Schüler, die am „DeutschSommer“ teilgenommen haben.

Es vermittelt praxisnah die erfolgreiche Methodik des „DeutschSommers“ für den Einsatz im Schulalltag.

Während der zweitätigen Veranstaltung werden die Pädagogen in die Phasen des Zweitspracherwerbs eingeführt, ihnen werden die im „DeutschSommer“ eingesetzten Methoden aus den Bereichen Deutsch, Theater und Freizeitpädagogik vorgestellt und die bisher gesammelten Erfahrungen vermittelt.

Ein weiterer Schwerpunkt der Fortbildung liegt auf den theaterpädagogischen Methoden, die im „DeutschSommer" zur impliziten Sprachförderung eingesetzt werden.

Praktische Übungen erleichtern den Teilnehmern die Umsetzung im Schulalltag. Abschließend werden den Seminarteilnehmern Möglichkeiten und Beispiele aufgezeigt, Elemente des „DeutschSommers" in Zusammenarbeit mit Vereinen und anderen Organisationen in den Schulalltag einzubringen. Die Stiftung Polytechnische Gesellschaft fördert das Fortbildungsseminar zusammen mit dem Amt für multikulturelle Angelegenheiten Frankfurt am Main.

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück