Angebote

Berufs-Infos zu vielen tollen Ausbildungsberufen bei der Stadt Frankfurt

Besonders für Menschen mit Migrationshintergrund und für junge Frauen.

Die Stadt Frankfurt bietet interessante Ausbildungsberufe in vielen spannenden Berufsfeldern. Dabei erhalten junge Menschen die Chance ihr Können zu zeigen und sichere und vielfältige Berufe auszuüben. Ausbildungssuchende aller Nationalitäten werden dabei berücksichtigt,

Die Jugend als Motor der Zukunft

Die Jugend ist die Zukunft und so muss sie gefördert werden. Die Stadt Frankfurt am Main bietet eine Fülle an Ausbildungsberufen in verschiedenen Bereichen. Im Dschungel der Ausbildungsberufe ist es manchmal nicht einfach zu erfahren, was es für Berufe und Möglichkeiten gibt.

 

Kein Platz für Vorurteile- gleiche Teilhabe aller Menschen

Mit den Berufe-Infos bietet die Stadt Frankfurt den Interessenten die Möglichkeit näheres zu erfahren. Dabei wird die Stadt ihrem Anspruch gerecht, die Vielfalt der Stadt zu berücksichtigen. Menschen mit Migrationshintergrund werden besonders berücksichtigt, ebenso Menschen mit einer Schwerbehinderung.

Bei einigen Ausbildungsberufen, die als vermeintliche Männerberufe gelten, werden besonders Frauen gesucht.

 

Keine Benachteiligung wegen Schulabschluss

Einige der angebotenen Ausbildungsberufe können auch mit Hauptschulabschluss (in Verbindung mit einer Berufsausbildung) oder Realschulabschluss absolviert werden.

 

Unter anderem werden folgende Ausbildungsberufe bei der Stadt Frankfurt angeboten:

 

Gärtner/in

Konstuktionsmechaniker/in

Medizinische/r Fachangestellte/r

Tierpfleger/in

Inspektorenanwärter/in (Bachelor of Arts)

Verwaltungsfachangestellte/r  und noch viele weitere

 

Ausbildungssuchende, die auf der Suche nach sicheren und aufregenden Berufen sind, können gerne Kontakt aufnehmen.

 

Info Ausbildungsstellen:

Telefon: (069) 212 – 35015
Telefax: (069) 212 – 30709

Erreichbarkeit:  Montag bis Donnerstag 8:00 Uhr - 16:00 Uhr
   Freitag 8:00 - 14:00 Uhr

Hinweise zum Angebotszeitraum:

Bewerbungsschluss: Ende Juni

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück