Angebote

Frankfurt am Main City Guide für Schwule und Lesben

Stadtführer über spezielle Sehenswürdigkeiten der Stadt Frankfurt am Main

Dieser Stadtführer Frankfurt am Main eignet sich hervorragend für diejenigen, die speziell etwas über die reichlichen Angebote der Stadt für Schwule und Lesben erfahren möchten.

Frankfurt mit einem grossen Angebot für Schwule und Lesben

Frankfurt ist neben Köln und Berlin einer der Metropolen Deutschlands, die ein unglaublich grosses Angebot für Schwule und Lesben bietet. Jenseits von Bankenvierteln, Museen und traditionellen Sehenswürdigkeiten, ist dieser Stadtführer perfekt auf die Bedürfnisse von schwulen und lesbischen Besuchern abgeschnitten.

Die Bedürfnisse von homosexuellen Besuchern berücksichtigen

In welchen Lokalen man gut speisen kann, in welchen Clubs man feiert und in welchen Lokalitäten man andere Schwule und Lesben kennenlernen kann, erfährt der Besucher der Stadt hier. Aber es finden sich auch viele Infos über politische Ziele von Organisationen, die für die Rechte Homosexueller kämpfen. Menschen sind unterschiedlich und diese Vielfalt wird in diesem Stadtführer berücksichtigt, frei von Klischees und Ignoranz.

Orientierung für Neubürger

Damit erhebt der Stadtführer den Anspruch auch die Bedürfnisse von homosexuellen Besuchern zu berücksichtigen. Aber genauso gut eignet sich der Stadtführer als Orientierung für homosexuelle Neubürger. Denn in Zeiten von grosser Mobilität durch den Beruf kommt es sehr häufig dazu, dass Menschen aus anderen Bundesländern oder gar aus anderen Ländern nach Frankfurt am Main ziehen. Diese Menschen sollen nicht völlig orientierungslos sein.

 

Adresse

Tourismus + Congress GmbH Informationsbüro Hauptbahnhof

Hauptbahnhof
60329 Frankfurt am Main

E-Mail: info@tcf.frankfurt.de
Telefon: 069-21238849
Fax: 069-230999
Web: http://www.frankfurt-tourismus.de

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück