Angebote

Integrationskurse

Informationen zu den Integrationskursen

Die Integrationskurse richten sich an neu zugewanderte Personen, aber auch an Personen, die schon länger in Deutschland leben.

Das Integrationsprogramm umfasst:

  • 600 - 900 Unterrichtsstunden Deutsch in der Grundstufe
  • 45 Unterrichtsstunden Orientierungskurs mit Informationen über Politik, Rechtssystem, Kultur und Geschichte in Deutschland mit Abschlusstest
  • die Prüfung "Deutschtest für Zuwanderer/innen"

Ausführliche Informationen über Integrationskurse finden Sie auf den Seiten des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF): Integrationskurse BAMF

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Integrationskurse haben, Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Kurs oder der Antragsstellung benötigen, wenden Sie sich an eine Migrationsberatung für Erwachsene (ab 27 Jahre) oder an einen Jugendmigrationsdienst (12 - 27 Jahre). Mehr Informationen zu den Beratungsstellen finden Sie hier.

Informationen und Beratung erhalten Sie ebenfalls bei den Sprachkursanbietern direkt.

Das Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) hat eine koordinierende Funktion und stellt eine Liste aller Sprachkursanbieter in Frankfurt sowie eine Liste aller Migrationsberatungen für Erwachsene (MBE) und aller Jugendmigrationsdienste (JMD) bereit:

Sprachkursanbieter in Frankfurt
Migrationsberatungsstellen für Erwachsene (MBE)
Jugendmigrationsdienste (JMD)

 

Zurück