Angebote

Mama lernt Deutsch

Sprachkurs mit Kinderbetreuung

Die „Mama lernt Deutsch“-Kurse richten sich insbesondere an Frauen mit Kindern, die aus familiären oder persönlichen Gründen (noch) nicht an einem Integrationskurs teilnehmen können. In einigen Kursen findet auch Alphabetisierung oder Alphabetisierung in der lateinischen Schrift statt.

Die Kursteilnahme ermöglicht es den Frauen:

  • ihre Deutschkenntnisse entsprechend ihren konkreten Lernbedürfnissen ausbauen und vertiefen
  • das Bildungs- und Ausbildungssystem besser zu verstehen
  • mögliche Schwellenängste gegenüber pädagogischen Einrichtungen abbauen
  • die Kontakte zwischen Schule und Elternhaus verbessern
  • Erziehungs- und Ausbildungsfragen in einem geschützten Rahmen zu thematisieren
  • sich zu ihren eigenen Perspektiven beraten zu lassen
  • für sie relevante Anlauf- und Beratungsstellen im Stadtteil bei Exkursionen kennenzulernen

Das Programm wird aktuell mit 22 Kursen in Schulen oder Kindertageseinrichtungen in 19 Stadtteilen vom Träger ASB-Lehrerkooperative durchgeführt. 

1997 in Frankfurt als Projekt gestartet, hat „Mama lernt Deutsch“ inzwischen weit über die Grenzen Hessens hinaus "Schule" gemacht.

 

Downloads

Adresse

Amt für multikulturelle Angelegenheiten

Lange Straße 25-27
60311 Frankfurt am Main

E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: 069-212-41515
Fax: 069-212-37946
Web: http://www.amka.de

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Sprachangebote: 
Zurück