Angebote

Angebot für Personen mit ausländischen Abschlüssen Wirtschaft & Jura

Brückenmaßnahme vermittelt berufsrelevante Sprach- & Branchenkenntnisse

Der Verein berami e.V. startet im Juni 2021 ein Qualifizierungsprogramm für Akademiker:innen mit ausländischen Abschlüssen aus dem wirtschafts- und (wirtschafts-) juristischen Bereich. Ziel des Angebotes ist die Vermittlung von berufsrelevanten Sprach- Branchenkenntnissen.

Gemeinsam mit der Frankurt University of Applied Sciences soll das Programm neben Sprachkenntnissen auch EDV-Kenntnisse, buchhalterische Fähigkeiten und Kompetenzen im Projektmanagement vermitteln. 

Teilnahmevoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Studium in Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften und Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2. 

Anfragen für Wirtschaftswissenschaftler:innen an: 

Dorina Dahlke
E-Mail: dahlke@berami.de
Telefon: (069) 913010 - 68

Anfragen für Jurist:innen an: 

Christoph Joschko
E-Mail: joschko@berami.de
Telefon: (069) 913010 -17

Weitere Informationen finden Sie unter: http://berami.de/ready-steady-go/

 

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück