Angebote

Babylotsen

Die Babylotsinnen sind qualifizierte Sozialpädagoginnen, die direkt auf der Entbindungsstation folgender Kliniken erreichbar sind: Bürgerhospital Frankfurt am Main; Klinikum Frankfurt Höchst; Universitätsklinikum Frankfurt; Krankenhaus Nordwest; Hospital zum Heiligen Geist;Krankenhaus Sachsenhausen; Agaplesion Markus Krankenhaus

Das Angebot steht allen Familien offen. Der Kontakt findet zum frühestmöglichen Zeitpunkt statt und nutzt die Offenheit von Müttern in dieser besonderen Zeit unmittelbar nach der Geburt. Durch eine für sie speziell entwickelte Datenbank verfügen die Babylotsinnen über genaue Informationen über die Frühen Hilfen in Frankfurt, aber auch über andere Themen, die junge Familien belasten können.

 Sie helfen zum Beispiel, wenn …

… Eltern Kontakt zu anderen Eltern suchen.

… neue Familien Angebote für Familien mit kleinen Kindern suchen.

… es Fragen zu Anträgen oder zum Umgang mit Behörden gibt.

… die Mutter alleinerziehend ist.

… es gesundheitliche Probleme gibt.

… oder auch andere Probleme, die das Leben mit dem Neugeborenen erschweren.

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Sprachangebote: 
Zurück