Angebote

beramí: ProAbschluss

Beschäftigte und Unternehmen: Hundertpro weiterkommen mit ProAbschluss

Sie sind beschäftigt und möchten einen Berufsabschluss nachholen? Sie möchten Arbeitnehmende in Ihrem Unternehmen darin unterstützen? Dann können Sie das Beratungsangebot von beramí in Anspruch nehmen.

So funktioniert das Beratungsangebot:

  • Beschäftigte, die einen berufsbezogenen Abschluss nachholen möchten, wenden sich direkt an einen Berater von ProAbschluss. Diese persönliche Beratung ist Voraussetzung für die Ausstellung eines Qualifizierungsschecks.
  • Unternehmen werden vor Ort beraten. Sie wählen Beschäftigte für eine abschlussorientierte Qualifizierung aus und besprechen mit ihnen die möglichen Maßnahmen.
  • Gemeinsam finden Sie mit der Unterstützung der Bildungscoaches von ProAbschluss die passsgenaue Weiterbildungsmaßnahme.
  • Im nächsten Schritt beantragen die Beschäftigten den ProAbschluss Qualifizierungsscheck. Mit Erhalt der Förderzusage kann anschließend die Weiterbildung beginnen.

Der ProAbschluss-Bildungscoach begleitet Sie im gesamten Prozess: von der Auswahl der richtigen Maßnahme über die Beantragung der Förderung bis zum fertigen Abschluss.

Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre oder unter: proabschluss.de

Berater

Günter Widmaier
Tel. 069/913010-53
widmaier(at)berami.de

Ansprechperson

Silke Wegner
Tel. 069/913010-54
wegner(at)berami.de

Downloads

Adresse

beramí - berufliche Integration e.V.

Nibelungenplatz 3
60318 Frankfurt am Main

E-Mail: kontakt@berami.de
Telefon: 069-9130100
Fax: 069-91301033
Web: http://www.berami.de

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück