Angebote

Beratungs- und Informationsdienste für Flüchtlinge und Migranten

Schwerpunkt: Menschen aus dem ehemaligen Jugoslawien

Lahor e. V. bietet Beratung und Betreuung von Flüchtlingen und Migraten aus dem ehemaligen Jugoslawien.

Sie beraten Menschen zu Fragen der Sicherung des Lebensunterhaltes und zum Aufenthalts- und Asylrecht. Sie unterstützen bei der Bewältigung von rechtlichen und sozialen Problemen sowie bei Fragen der Integration, bei Wohnungsproblemen und beim Erlernen der deutschen Sprache. Daneben bieten sie:

  • Integrations- und gesundheitsfördernde Maßnahmen für kriegstraumatisierte Kinder und Jugendliche: Psychotherapie und sozialpädagogische Einzel- und Gruppenbetreuung
  • Nachhilfeunterricht für traumatisierte Kinder und Jugendliche
  • Integrationssprachkurse für Erwachsene
  • Gesprächskreise für ausländische Mädchen und Frauen

Auch Flüchtlinge aus anderen Gebieten bekommen hier eine Erstberatung und werden dann an zuständige Stellen weiter vermittelt.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Kroatisch, Portugiesisch, Russisch und Serbisch.

Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr
Besucherzeiten: Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Adresse

Lahor e.V.

Diemelstraße 9
60486 Frankfurt am Main

E-Mail: info@lahor.de
Telefon: 069-63198000
Fax: 069-63198001
Web: http://www.lahor.eu/index.htm

»weitere Informationen

Mehr Informationen

Artikelinformationen

Zurück