Angebote

Beratungsstelle für ältere Migranten

Seit 1992 blickt das Frankfurter Rote Kreuz in de Stadt Frankfurt am Main auf eine jahrelange Erfahrung in der Tätigkeit mit älteren Migrantinnen und Migranten und in der Netzwerkarbeit mit Institutionen und Behörden der Stadt zurück.

Eine Arbeit, die seitdem nicht weniger geworden ist. Immer mehr Menschen, die Hilfe benötigen suchen die Beratungsstelle des Frankfurter Roten Kreuz auf. Für uns ist es ein Signal für einen erhöhten Hilfebedarf und für Angebote, die benötigt werden. Entsprechend richtet HIWA mit seinem Team seine Arbeit auf die Bedürfnisse der Migrantinnen und Migranten.

Unsere Angebote sind:

  • Einzelfallberatungen
  • Psychosoziale Beratungen
  • psychologische Einzelberatungen
  • Gruppenberatungen in Form von Informationsveranstaltungen
  • Gesundheitsberatungen
  • Erwachsenenbildung, Fortbildungen und Informationsveranstaltungen
  • Freizeitaktivitäten
  • Offene Angebote
  • Institutionelle Beratung und Multiplikatorenfunktion

 

Hinweise zum Angebotszeitraum:

Montag bis Freitag 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr und nach Vereinbarung

Adresse

Deutsches Rotes Kreuz Bezirksverband Frankfurt e.V. Beratungsstelle für ältere Migranten

Gutleutstraße 17
60329 Frankfurt am Main

E-Mail: HIWA@drkfrankfurt.de
Telefon: 069 - 234092
Fax: 069 - 2427 9266
Web: http://drkfrankfurt.de

»weitere Informationen

Mehr Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Sprachangebote: 
Zurück