Angebote

Berufliche Eingliederung

Beratung, Unterstützung und berufliche Bildung

Unabhängige Beratung zum Thema berufliche Eingliederung mit dem Persönlichen Budget. Dieses gibt Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit, jenseits der Behindertenwerkstatt zu arbeiten. Dabei unterstützt das Persönliche Budget die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen und trägt dazu bei, deren Wunsch- und Wahlrecht besser umzusetzen. Unser Projekt richtet sich an Menschen mit Behinderungen, die einen Anspruch auf Leistungen zur beruflichen Eingliederung haben. Diese Leistungen können als Geldbetrag ausgezahlt werden und emöglich so die Unterstützungsleistung „selbst einkaufen" zu können. Das Beratungsangebot umfasst:

- Beratung über mögliche Leistungen zur beruflichen Eingliederung

- Unterstützung im Antragsverfahren für das Persönliche Budget

- Berufliche Bildung mit dem Ziel der Eingliederung in Betriebe des allgemeinen Arbeitsmarktes

- Individuelle Qualifizierung und Einarbeitung in den Betrieben (Methode der Unterstützten Beschäftigung)

Adresse

Ernst-Reuter-Schule II

Hammarskjöldring 17A
60439 Frankfurt am Main

E-Mail: poststelle.ernst-reuter-schule-II@stadt-frankfurt.de
Telefon: 069-21235531
Fax: 069-21232083
Web: http://www.ersii.de

Mehr Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück