Angebote

"Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt macht Schule"

Workshops und Fortbildungen für einen respektvollen Schulalltag

Noch bis Ende 2018 können sich Pädagog_innen, Lehrkräfte, Schüler_innen und weitere Interessierte für die kostenfreien Workshops und Fortbildungen zu sexueller Vielfalt in Schulen aus der Reihe "Come as you are" anmelden. 

Die Veranstaltungen werden von der Bildungsstätte Anne Frank als Koordinator des Projekts "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" angeboten. Die Fortbildungsreihe "Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt macht Schule" soll Bildungseinrichtungen bei der Förderung von Respekt und Akzeptanz geschlechtlicher und sexueller Vielfalt unterstützen.

Die Angebote werden in Kooperation mit Expert_innen der außerschulischen Bildung umgesetzt und ermöglichen die Auseinandersetzung mit lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans, intergeschlechtlichen und queeren – kurz: LSBTIQ*-Themen.

Alle Informationen zu den Workshops, Fortbildungen sowie zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Flyer, den Sie hier herunterladen können. 

Downloads

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück