Angebote

Interkulturelle Öffnung von Unterricht und Schule

Unterstützung für Lehrkräfte

Der Bereich interkulturelle Bildungsarbeit des Amts für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) unterstützt den Auf- und Ausbau von Modulen zur interkulturellen Öffnung von Unterricht und Schule. Insbesondere bezieht sich die Unterstützung auf den Umgang mit Mehrsprachigkeit und Deutsch als Zweitsprache für Lehrkräfte aller Schulformen in der Aus- und Fortbildung. Das Programm kooperiert aktuell mit dem Staatlichen Schulamt für die Stadt Frankfurt am Main, dem Fachberaterzentrum für Herkunftssprachen und Mehrsprachigkeit und dem Studienseminar GHRF Frankfurt am Main der Hessischen Lehrkräfteakademie.

Adresse

Amt für multikulturelle Angelegenheiten

Lange Straße 25-27
60311 Frankfurt am Main

E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: 069-212-41515
Fax: 069-212-37946
Web: http://www.amka.de

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Sprachangebote: 
Zurück