Angebote

Jetzt bewerben: Frankfurt "eastSide" Kunst- und Kultur-Stipendium

Zum Thema "Collagen - poetisch bis politisch"

Jungen Menschen zwischen elf und 20 Jahren mit einem Faible für Kunst, Kultur und kreativen Arbeitsprozessen bietet das frankfurt eastSide-Stipendium ein Jahr der kreativen Entfaltung. Dabei wird den Stipendiat_innen die Möglichkeit gegeben, sich sowohl handwerklich als auch gedanklich weiterzuentwickeln. Die Aufgabe aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten spielt dabei eine ebenso wichtige Rolle, wie sich selbst und mit anderen damit auseinanderzusetzen.

Dieses Jahr dreht sich das Stipendium um die Collage als vielfältiges und facettenreiches Ausdrucksmittel: Wie wird es damit ermöglicht, poetisch wie politisch die eigenen Ideen abzubilden.

Um ihre eigenen Vorstellungen umzusetzen, bekommen die Teilnehmenden unter fachkundiger Anleitung die Möglichkeit, neue Materialien und Techniken zu erkunden, von der Entwicklung und Umsetzung ihrer Idee(n) bis zum Entwurf und der Endarbeit. Zum Abschluss des Stipendiums werden die entstandenen Kunstwerke den Förder_innen sowie der Öffentlichkeit präsentiert. Die Teilnehmenden erhalten eine Urkunde als Auszeichnung.

Abgesichert wird das Stipendium durch verschiedene Ämter und Programme der Stadt Frankfurt sowie durch Frankfurter Unternehmen.

Infos zur Bewerbung

Der Bewerbungsbogen steht auf dieser Seite zum Download bereit. Den ausgefüllten Bogen bitte an folgende Adresse senden:

PolymerFM e.V.
Alt Fechenheim 132
60386 Frankfurt am Main

Interessierte können auch eine Mail an info@polymerfm.de schreiben oder sich zunächst telefonisch unter (069) 420 858 28 informieren. 

Bewerbungsfrist ist der 31. März 2021.

Downloads

Mehr Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Zurück