Angebote

Jugendtheaterprojekt im Jüdischen Museum

Jugendclub am Schauspiel Frankfurt sucht Interessierte zum Mitmachen

Der Jugendclub am Schauspiel Frankfurt sucht junge Spieler_innen und Interessierte für ein neues Theaterprojekt im Jüdischen Museum. Die Proben in dem Museum beginnen Ende November und enden mit der Premiere am 30. Januar 2021.

Worum geht’s?

Die Jugendlichen bekommen einen Einblick in das neu eröffnete Jüdische Museum Frankfurt und erarbeiten gemeinsam eine öffentliche Performance. Grundlage dafür sind Ausstellungsthemen wie "Familiengeschichten" oder "Abwehr gegen Judenfeindschaft".

Wann findet was statt?

  • Proben ab Ende November, voraussichtlich bis 22. Dezember 2020: ca. drei Mal für 3,5 Stunden unter der Woche sowie an einem Wochenendtag
  • Intensivproben ganztägig vom 3. bis 10. Januar 2021
  • Endproben vom 25. bis 30. Januar 2021
  • Premiere am 30. Januar 2021 im Jüdischen Museum Frankfurt. Weitere Vorstellungen sind in Planung.

Wer mitmachen möchte und genügend Zeit mitbringt, meldet sich für einen der beiden Starter-Workshops an:

  • Mittwoch, 18. November, 18 bis 21 Uhr oder
  • Donnerstag, 19. November, 18 bis 21 Uhr

Weitere Infos und Anmeldung per E-Mail an theaterpaedagogik@schauspielfrankfurt.de

Adresse

Jüdisches Museum

Untermainkai 14/15
60311 Frankfurt am Main

E-Mail: jmf.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: 069-21235000
Fax: 069-21230705
Web: http://www.frankfurt.de

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück