Angebote

Kreative Arbeiten zum Thema "Gesundheit selbstbestimmt?!"

21 Frauen präsentieren ihr Schaffen beim Verein infrau

Am Donnerstag, den 12. Dezember 2019, zeigen 21 Frankfurterinnen aus 15 Nationen beim Verein infrau ihre kreativen Arbeiten zum Thema "Gesundheit selbstbestimmt?! - Körper und Seele in kreativen Prozessen".

Drei Monate lang haben sich die Frauen mit und ohne Flucht- oder Migrationshintegrund künstlerisch, darstellerisch und schreibend mit dem Thema auseinandergesetzt. Ihre Überzeugung ist, dass Räume zum ungezwungenen Austausch über schlechte Erfahrungen, Diskriminierungen und Situationen der Ohnmacht für die mentale Gesundheit essentiell sind.Nun laden sie andere Frauen zur Präsentation ihrer kreativen Arbeit ein. Fachlich inspiriert und begleitet wurde die Themenrunde von der Medizinanthropologin Janina Krause.

Der Eintritt ist frei. Weitere Infos finden Sie im Flyer unten auf dieser Seite.

Downloads

Adresse

infrau e.V.

Höhenstraße 44
60385 Frankfurt am Main

E-Mail: info@infrau.de
Telefon: 069-451155
Fax: 069-4693324
Web: http://www.infrau.de

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Sprachangebote: 
Zurück