Angebote

Mein Weg nach Deutschland

Das Internetportal „Mein Weg nach Deutschland“ ist Hauptgegenstand des Projekts „Harmonisierung des Übergangs von der vorintegrativen Sprachförderung zum Integrationskurs" des Goethe-Instituts.

Die Studie "Der Übergang von der vorintegrativen Sprachförderung zum Integrationskurs" (2011) hat gezeigt, dass Neuzuwandernde, die bereits im Heimatland eine A1-Prüfung für das Visum abgelegt haben, eine relativ lange Zeit warten (müssen) bis sie sich im Integrationskurs in Deutschland erneut intensiv mit der deutschen Sprache und Kultur beschäftigen. Darüber hinaus zeigte die Studie unter anderem, dass es weitgehend an Lern-, Übungs- und Informationsmaterial fehlt, das auf diese Zielgruppe und deren Bedürfnisse abgestimmt ist und mit dem während der Übergangszeit eigenständig weitergelernt werden kann. Aufgrund dieses Mangels verblassen die Sprachkenntnisse oft bis zum Eintritt in den Integrationskurs. Eine hohe Motivation zum Weiterlernen ist nach  Aussage der Zugewanderten jedoch vorhanden.

Mit dem Internetportal „Mein Weg nach Deutschland“, Hauptgegenstand des Projekts „Harmonisierung des Übergangs von der vorintegrativen Sprachförderung zum Integrationskurs“ (kofinanziert durch Mittel des Europäischen Integrationsfonds, EIF), reagiert das Goethe-Institut auf diesen Bedarf.

Das Projekt hat das Ziel, den Übergang zwischen vorintegrativen Sprachlern-, Informations- und Beratungsangeboten im Ausland und Angeboten zur sprachlichen Erstförderung sowie weiteren Integrationsmaßnahmen des Bundes in Deutschland zu optimieren. Das Internetportal wird dementsprechend die im Rahmen der Vorintegration erworbenen Sprach- und Landeskundekenntnisse verbessern und festigen. Weiterhin erwirbt diese besondere Lernergruppe durch Nutzung der Angebote des Portals unterschiedliche, für das Leben in Deutschland notwendige Kenntnisse wie zum Beispiel den Umgang mit verschiedenen Medien oder Orientierungswissen für ihre erste Zeit in Deutschland. 

Downloads

Adresse

Goethe-Institut e.V.

Diesterwegplatz 72
60594 Frankfurt am Main

E-Mail: frankfurt@goethe.de
Telefon: 069-9612270
Fax: 069-9620395
Web: http://www.goethe.de

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück