Angebote

Projekt "Verbraucherkompetenz für Flüchtlinge"

Auch 2020 bietet die Verbraucherzentrale Hessen e.V. das Projekt "Verbraucherkompetenz für Flüchtlinge" an. Das Angebot richtet sich mit den mehrsprachigen Informationsangeboten an geflüchtete Menschen sowie Mitarbeiter_innen und Ehrenamtliche, die in der Geflüchtetenhilfe tätig sind.

Geflüchtete Menschen werden im Rahmen des Projektes mit den Bedingungen, die sie in Deutschland als Verbraucher_innen vorfinden, vertraut gemacht.

Das Projekt bietet unter anderem die folgenden Inhalte an:

  • Informationsvorträge zu Verbraucherthemen und -fallen in Deutschland für geflüchtete Menschen und Aktive in der Geflüchtetenarbeit (haupt- und ehrenamtlich)
  • Kostenfreie Beratung und Beratungstage für geflüchtete Menschen in den hessischen Beratungsstellen
  • Beratungstage vor Ort in Einrichtungen

Nähere Informationen entnehmen Sie dem unten verlinkten Flyer oder der Webseite der Verbraucherzentrale Hessen e.V..

Downloads

Adresse

Verbraucherzentrale Hessen e.V.

Große Friedberger Straße 13-17
60313 Frankfurt am Main

E-Mail: vzh@verbraucher.de
Telefon: 01805-9720100
Fax: 01805-97201050
Web: http://www.verbraucher.de

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Sprachangebote: 
Speziell für Neubürger geeignet?: 
Ja
Zurück