Angebote

Rückenwind im Job

Mentoring für Frauen

Frauen in schwierigen Lebenssituationen, die einen Job suchen oder die gerade einen neue Stelle aufgenommen haben, können bei Rückenwind im Job – Mentoring für Frauen Begleitung und Unterstützung durch eine Mentorin finden. Frauen können unabhängig von Qualifikation, Alter und Nationalität teilnehmen. Entscheidend sind Motivation und Initiative.

Die ehrenamtlichen Mentorinnen stehen selbst fest im Beruf. Sie bringen den Wunsch mit, ihre Mentee zu ermutigen, und haben Interesse an anderen Lebensentwürfen. Durch Schulungen und Supervision werden sie intensiv auf ihre Aufgabe vorbereitet.

Vereinbarungen über Art und Form der Hilfe werden individuell getroffen. Das Anliegen der Mentee steht im Mittelpunkt.

Die Tandems treffen sich ca. 1x pro Woche über ein Jahr hinweg.

Mentees nehmen zusätzlich an Angeboten zu Themen rund um Job und Bewerbung teil.

Es besteht eine enge Kooperation mit dem Zentrum für Frauen (Diakonisches Werk für Frankfurt) mit seinen Beratungsstellen, dem Tagestreff für Frauen und dem Übergangswohnheim für Frauen, aber auch mit anderen Einrichtungen der Sozialarbeit.

Kontakt:
Astrid Konter, Projektkoordinatorin
Rohrbachstr. 62
60389 Frankfurt
Telefon: 069 24 75 14 96 208
Email: astrid.konter@diakonischeswerk-frankfurt.de

Hinweise zum Angebotszeitraum:

Frauen, die Begleitung suchen, können sich laufend bewerben. Neue Mentorinnen können im Februar 2018 einsteigen.

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück