Angebote

START-Stiftung

Stipendienprogramm für engagierte Jugendliche mit Migrationshintergrund

Die START-Stiftung fördert mittels Stipendien seit 15 Jahren talentierte Schüler*innen mit Migrationsgeschichte. Das Programm wird von der START-Stiftung gGmbH zusam-men mit über 120 Kooperationspartnern – Ministerien, Stiftungen, Unternehmen, Ver-einen und Privatpersonen in nahezu ganz Deutschland durchgeführt. Seit Beginn steht die Potenzial- und Engagementförderung im Fokus des Programms.

Was bewirkt START?
▪ Mit START können sich junge Menschen mit Migrationsgeschichte fortbilden, neue Talente entdecken und ihre Persönlichkeit entfalten.
▪ Mit START erhalten die Stipendiat*innen Impulse, teilen ihre Erfahrungen und Perspektiven und lernen nicht nur miteinander sondern auch voneinander.
▪ Mit START steigern die Teilnehmer*innen ihr gesellschaftliches Engagement, übernehmen mit eigenen Initiativen und Projekten Verantwortung.
▪ Mit START werden Begegnungen geschaffen und ein starkes Netzwerk aufge-baut.

An wen sich START richtet, was START bietet und weitere Informationen finden Sie unten auf dem Infoblatt.

Die neue Bewerbungsphase beginnt am 1. Februar 2018! Mehr Infos finden Sie unten auf dem Flyer.

Hinweise zum Angebotszeitraum:

Die Ausschreibung neuer Stipendien findet jedes Jahr im Frühling statt.

Downloads

Adresse


Friedrichstr. 34
60323 Frankfurt am Main

E-Mail: info@start-stiftung.de
Telefon: +49 (69) 300 388 - 400
Web: www.start-stiftung.de

Mehr Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Sprachangebote: 
Zurück