Angebote

Weiterbildung zur Sprachmittlerin / zum Sprachmittler

Dolmetschen und Übersetzen für Neuzugewanderte

Die Volkshochschule Mainz bietet in Kooperation mit der IHK Rheinhessen ein berufsbegleitendes Zertifikatsstudium zur Sprachmittlerin / zum Sprachmittler an.

Sprachmittler_innen unterstützen Neuzugewanderte bei Behördengängen und an anderen Stellen – insbesondere im Sozial-, Bildungs- und Gesundheitsbereich - , indem Sie in verschiedenen Gesprächssituationen dolmetschen und übersetzen.

Zielgruppe des Lehrgangs sind mehrsprachige Personen, in der Regel mit eigenem Migrationshintergrund, die in Deutsch und der Herkunftssprache über sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift verfügen.

Diesen Lehrgang führt die Volkshochschule Mainz in Kooperation mit der IHK für Rheinhessen durch. Nach erfolgreicher Teilnahme, auch an Praxisphasen, und Absolvierung der schriftlichen und praktischen Leistungsnachweise erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat "Sprachmittler/-in (IHK)".

Weitere Informationen sind dem Flyer im Downloadbereich zu entnehmen.

Ansprechpartner:

Daniel Hard
Tel: 06131/2625-115
Email: daniel.hard@vhs-mainz.de

Downloads

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück