Angebote

Zarakali-Zirkusprojekt mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen

Jeden Donnerstagabend trainieren geflüchtete Jugendliche im Zirkus Zarakali

Seit 2015 findet im Zirkus Zarakali jeden Donnerstagabend ein Zirkustraining mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen statt. Das Training dauert anderthalb Stunden und schließt mit einem gemeinsamen Abendessen ab.

Seit Mai 2015 bietet der Kinderzirkus Zarakali ein Trainingsangebot für unbegleitete Flüchtlinge im Alter von 14 bis 17 Jahren an. Jeden Donnerstagabend trainieren die Jugendlichen mit drei Übungsleiterinnen und Leitern sowie einer pädagogischen Leitung. Im Anschluss an das anderthalbstündige Training gibt es ein gemeinsames Abendessen. 

Gefördert wird das Projekt von "Zirkus macht stark", ein Programm, das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Förderprogramms "Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung" finanziert wird.

 

Adresse

Kinder- und Jugendzirkus Zarakali

Platenstraße 79Z
60431 Frankfurt am Main

E-Mail: zarakali@gmx.de
Telefon: 069-56807911
Fax: 069-95636327
Web: http://www.zarakali.de

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Sprachangebote: 
Speziell für Neubürger geeignet?: 
Ja
Zurück