Dokumente

Ratgeber für Gründerinnen und Gründer aller Nationalitäten

Das Existenzgründungszentrum Kompass hat in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH und dem Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) einen Ratgeber für Gründerinnen und Gründer aller Nationalitäten veröffentlicht.

Die Porträts von 15 Selbständigen mit ausländischen Wurzeln sollen Mut machen, den Weg einer Existenzgründung zu beschreiten. Die Porträtierten berichten über ihre Erfahrungen und Stolpersteine und geben Tipps, wie diese zu überwinden sind.

Mit diesem Ratgeber soll auch verdeutlicht werden, wie wichtig der unternehmerische und wirtschaftliche Beitrag von Migranten-Unternehmen für Deutschland ist.

Die Publikation kann per Mail beim Amt für multikulturelle Angelegenheiten bestellt werden.

Adresse

Amt für multikulturelle Angelegenheiten

Lange Straße 25-27
60311 Frankfurt am Main

E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: 069-212-41515
Fax: 069-212-37946
Web: http://www.amka.de

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Sprachangebote: 
Zurück