Handlungslinie 4: Information und Zugänge vereinfachen

Frankfurt will eine attraktive und dynamische Stadt sein. Wir haben uns daher auch an den Erwartungen derer zu orientieren, die zu uns kommen wollen. Maßnahmen und Informationspakete sind ein guter Anfang, sie sind aber ebenso wie die Kommunikationskanäle auf die jeweiligen Zielgruppen zuzuschneiden. Dabei sind seitens der Verwaltung und in Partnerorganisationen besondere Zugänge zu ermöglichen, ggf. Öffnungszeiten anzupassen oder auch Informations- oder Thementage zu organisieren. Auch Angebote im Wohnumfeld, die über den Stadtteil, seine Infrastruktur und Angebote sowie über Möglichkeiten zu privatem Engagement informieren, sollten die faktische Heterogenität der Zielgruppen berücksichtigen.