Netzwerke

Deutsch-Indische Gesellschaft Darmstadt-Frankfurt

Ein Verein zur Förderung der Deutsch - Indischen Zusammenarbeit auf dem Gebiet von Kunst, Kultur und Wirtschaft.

Die Deutsch-Indische Gesellschaft Darmstadt - Frankfurt e.V. gehört mit ca. 200 Mitgliedern zu den größten der 29 Zweiggesellschaften. Sie wurde 1959 u.a. von den Vorständen der Firmen Merck und Wella, sowie dem damaligen Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt gegründet und hat sich seit 1996 auch nach Frankfurt ausgedehnt. Das umfangreiche Programm bietet den Mitgliedern die Möglichkeit, Indien auf vielfältige Weise kennenzulernen und Kontakte zu Indien und Indien-Interessierten zu knüpfen.

Adresse


Kasinostraße 3
64293 Darmstadt

E-Mail: dig-darmstadt@t-online.de
Telefon: 06151/272525
Fax: 06151/272526
Web: http://www.dig-darmstadt.de/

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück