Netzwerke

Deutsch-Indische Zusammenarbeit e. V.

Die Deutsch-Indische-Zusammenarbeit e. V. (DIZ) ist ein gemeinnütziger Verein, der von Parteien, Kirchen und anderen Organisationen unabhängig ist. Die DIZ engagiert sich seit 1996 in der Entwicklungszusammenarbeit (Link) und der Völkerverständigung. Gemeinsames Ziel der DIZ mit ihrem Ankerpartner in Indien, dem Ecumenical Sangam Nagpur, und ihren weiteren Projektpartnern ist die Verbesserung der Lebensbedingungen in den Slums der Stadt Nagpur und in den umliegenden Dörfern weitab von der städtischen Infrastruktur.

Die Arbeit richtet sich nach dem Grundsatz: Hilfe zur Selbsthilfe.

Die DIZ und ihre Partner in Indien verbindet ein gemeinsames Leitprinzip: Sie folgt einem inklusiven Weltbild und arbeitet mit Menschen ungeachtet ihrer Religion, Hautfarbe, Herkunft, Kastenzugehörigkeit, ihres Glaubens und Geschlechts. In einer gleichberechtigten Partnerschaft kooperiert sie mit den indischen Partnern auf Augenhöhe.

Adresse


Odrellstraße 43
60486 Frankfurt am Main

E-Mail: info@diz-ev.de
Telefon: +49 (0)69 7940 3920

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück