Netzwerke

Deutsch-Koreanischer Wirtschaftskreis e.V. (DKW)

Der 1980 gegründete Deutsch-Koreanische Wirtschaftskreis (DKW) e.V. ist eine bilaterale Vereinigung mit dem Ziel, wirtschaftsbezogene Kooperationen zwischen deutschen und koreanischen Unternehmen zu fördern. In dieser Zielsetzung arbeitet der DKW mit Wirtschaftsverbänden, Wissenschaft und Politik sowie an Deutschland und Korea interessierten Institutionen, insbesondere der Deutsch-Koreanischen-Industrie- und Handelskammer (Seoul/Korea), zusammen.

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Sprachangebote: 
Zurück