News News date:
15.09.2015 um 14:30 Uhr

Auftaktveranstaltung des Projekts „Erfolg in Frankfurt 2015“

Die Stärkung der Leistungsmotivation und des Selbstwertgefühls sowie der Medienkompetenz der teilnehmenden Schüler sind die zentralen Ziele des Projektes. Der Ansatz ist einmalig für Frankfurt!

Bereits zum 4. Mal bietet der LIONS Club Frankfurt Museumsufer in Kooperation mit dem Integrationsdezernat der Stadt Frankfurt am Main, dem deutschen Filmmuseum und dem Medienzentrum Frankfurt e.V. den Frankfurter Schülern der 7.und 8. Klassen in den Schulformen Förderschule, Hauptschule, Integrierte Gesamtschule, Realschule die Teilnahme an diesem Projekt an.

Der Weg zum Ziel:

Die teilnehmenden Schülerteams treffen erfolgreiche Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner aus unterschiedlichen Berufsgruppen. Die Schüler-Teams interviewen diese „Vorbilder“ und drehen mit dem Smartphone einen bis zu 5 Min. langen Film über ihre Begegnungen. Das know how hierzu wird im Rahmen des Projekts vermittelt. Die eingereichten Filme werden prämiert.

„Ein einzigartiges Filmprojekt für Schulen in Frankfurt“, so die Integrationsdezernentin Eskandari-Grünberg.

Die Kick-off-Veranstaltung finden am Dienstag, den September, um 10:30 Uhr im Kino des Deutschen Filmmuseums statt.

Adresse

Deutsches Filmmuseum

Schaumainkai 41
60596 Frankfurt am Main

E-Mail: info@deutsches-filmmuseum.de
Telefon: 069-21238830
Fax: 069-21237881
Web: http://www.deutsches-filmmuseum.de

»weitere Informationen

Mehr Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Sprachangebote: 
Zurück