News News date:
26.03.2014 um 08:00 Uhr

Bürgerreise in Frankfurts Partnerstadt Eskiṣehir

Frankfurt hat viele Partnerstädte - eine davon ist die türkische Stadt Eskiṣehir. Und die können Interessierte jetzt bei einer Bürgerreise vom 1. bis 7. September 2014 kennenlernen. Nach dem Hinflug beginnt die Reise mit einer Orientierungsfahrt durch die türkische Hauptstadt Ankara. Anschließend geht es weiter mit dem neuen Expresszug in die Partnerstadt Eskiṣehir. Nach drei erlebnisreichen Tagen in Eskiṣehir bietet sich die Gelegenheit, die prosperierende Metropole Istanbul kennen zu lernen.

Eskiehir ist die jüngste Partnerstadt Frankfurts, seit 23. April 2013 sind Eskiehir und Frankfurt Partnerstädte. Die Partnerstadt in der Türkei beeindruckt durch moderne und historische Architektur. Der durch Eskiehir fließende Fluss Porsuk mit seinen schönen Brücken verleiht der Stadt ein besonderes Flair. Nicht umsonst steht die Stadt Eskişehir auf Platz zwei in den Städterankings der „Lebenswertesten türkischen Städte.“ Bekannt ist die Stadt vor allem durch den Abbau von Sepiolith (Meerschaum).

Anmeldeschluss für die Reise ist der 23. Mai, danach nur noch auf Anfrage. Nähere Informationen zu der Reise, den einzelnen Stationen, dem Programm und dem Preis gibt es im beigefügten PDF-Download und im Referat für Internationale Angelegenheiten unter Telefon 069/212-31800. Veranstalter der Reise ist „zeitreisen Kultur-und LeserReisen GmbH“. Detailinformationen und Buchung: Zeitreisen Kultur- und LeserReisen GmbH, Frankfurt, Telefon 06172/8984034, E-Mail an info@zeitreisen.com

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Sprachangebote: 
Zurück