News News date:
25.05.2020 um 16:30 Uhr

"Ehrenamt digitalisiert!"

Förderprogramm für hessische Vereine

Das Programm "Ehrenamt digitalisiert!" des Landes Hessen fördert Digitalisierungsvorhaben von gemeinnützigen Vereinen. Vereins-Projekte werden mit mindestens 5.000 Euro und maximal 15.000 Euro gefördert. 

Gegenstand der Förderung:

  • Digitalisierung gestalten durch Bildungs-, Beratungs- und Unterstützungsmaßnahmen, die der Vermittlung von Wissen über Digitalisierung, den praktischen Umgang mit modernen Technologien (Soft- und Hardware) oder der Einführung neuer Abläufe- und Prozesse dienen.
  • Digitalisierung nutzen zur Anschaffung geeigneter Hard- oder Software zur Optimierung interner Prozesse, der Kommunikation mit Ehrenamtlichen oder Mitgliedern oder zur Gewinnung neuer Mitglieder.

Antragsberechtgt sind gemeinnützige Vereine, deren hessischen Dachverbände sowie gemeinnützigen juristischen Personen des Privatrechts. Die Antragstellerin oder der Antragsteller muss seinen Sitz in Hessen haben oder das Projekt in Hessen umsetzen.

Das Projekt darf zum Zeitpunkt der Antragstellung grundsätzlich noch nicht begonnen haben.

Alle Infos zum Antrag der Förderung:

  • Der Antrag kann online eingereicht werden. Weitere Infos hier.
  • Der Antrag kann auch per Post erfolgen. Das Antragsformular gibt es per E-Mail

 

Downloads

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück