News News date:
22.01.2013

Eine Moschee in Griesheim?

Ortsbeirat und Islamische Gemeinschaft informieren über Pläne fürs muslimische Gemeindezentrum

In der Griesheimer Eichenstraße soll ein Gemeindezentrum der Islamischen Gemeinschaft Milli Görüş (IGMG) entstehen. Bei vielen Bürgern wirft der Neubau Fragen auf.

Antworten gibt es bei der Informationsveranstaltung am Dienstag, 29. Januar, 19.30 Uhr, im Saalbau Griesheim, Schwarzerlenweg 57. Hier informieren der Ortsbeirat 6 und die Verantwortliche der IGMG über die Pläne der Gemeinde, stellen Entwürfe vor und sprechen über die Belastungen, die während der Umbauphase auf die Anwohner zukommen könnten. Die Gemeinde plant einen Gebetsraum für 200 bis 300 Menschen zu errichten, dazu Gemeinderäume für Seelsorge, Jugendarbeit und Büros, außerdem ist Platz für eine Kindertageseinrichtung und Ladenflächen vorgesehen.

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück