News News date:
05.06.2013 um 08:00 Uhr

Fachtagung Diversität in Bildungseinrichtungen

Das Amt für multikulturelle Angelegenheiten lädt zur Fachtagung „Diversität in Bildungseinrichtungen - Impulse für Deutsch als Zweitsprache, Mehrsprachigkeit und interkulturelle Elternarbeit“ in den Saalbau Gallus, Frankenallee 111, ein.

Stadträtin Nargess Eskandari-Grünberg, Dezernentin für Integration der Stadt, wird die Veranstaltung mit einem Grußwort eröffnen. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrer in Grund- und weiterführenden Schulen sowie an pädagogische Fachkräfte in den verschiedenen Einrichtungen der Kindertagesbetreuung in Frankfurt und Umgebung. 

Eine sprachliche und kulturelle Vielfalt in Kindertagesstätten und Schulen ist seit langem Realität. Sind die Rahmenbedingungen und Strukturen von Bildungseinrichtungen den gesellschaftlichen Entwicklungen im erforderlichen Maß angepasst? Der kreative Umgang mit Vielfalt und die wirksame Umsetzung von Sprachförderung sowie die Zusammenarbeit mit Familien sind eine Herausforderung.

Den Abschluss des Modells "mitSprache" ist der Anlass, mit den verschiedenen Akteuren zu diskutieren und neue gangbare Wege zu finden. Die Ausstellung „Mehrsprachigkeit in Frankfurt“ und der „mitSprache-Marktplatz“ sowie Fachvorträge zu den Themen Sprachförderung und Mehrsprachigkeit im Kontext Migration und Diversität rahmen die Veranstaltung.

Weitere Informationen und Details zum Programm finden sich in dem beigefügten Veranstaltungsflyer.

Ansprechpartnerin:
Manja Winkler-Hesse
Amt für multikulturelle Angelegenheiten
Telefon 069/212–74 530
E-Mail an manja.winkler-hesse@stadt-frankfurt.de

Downloads

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück