News News date:
23.03.2021 um 15:00 Uhr

Hessischer Integrationspreis 2021 - jetzt bewerben!

Einsendeschluss ist der 2. Juli 2021

Die Hessischen Landesregierung schreibt den jährlichen Integrationspreis zum achtzehnten Mal aus. In diesem Jahr zum Thema „Teilhabe und Gesundheit in Pandemiezeiten". Es werden Projekte und Maßnahmen prämiert, die sich für das respektvolle Miteinander in Hessen einsetzen - insbesondere Menschen, die seit Monaten unter erschwerten Bedingungen dafür sorgen, dass allen Hessinnen und Hessen gleiche Chancen haben.

Eine Initiative oder ein Projekt, das für den Preis in Frage kommt, sollte bereits erprobt oder als erfolgreiche Maßnahme umgesetzt worden sein. Darüber hinaus werden nur laufende Projekte ausgezeichnet, die frühestens am 31. Dezember 2021 enden. Die Auszeichnung ist mit 20.000 Euro dotiert.

Nähere Informationen sowie Formulare zur Bewerbung sind im Internet unter www.integrationskompass.de abrufbar. Einsendeschluss ist Freitag, der 2. Juli 2021.

Downloads

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück