News News date:
17.05.2020 um 09:00 Uhr

Internationaler Museumstag am 17. Mai

Frankfurts Museen digital entdecken

Am 17. Mai feiern auch Frankfurter Museen den Internationalen Museumstag. Die Häuser laden zum digitalen Entdecken ein und stimmen Interessierte auf ihren nächsten Besuch vor Ort ein.

Frankfurter Museen - live oder online entdecken

Auch wenn viele Frankfurter Museen seit dieser Woche wieder geöffnet haben, gibt es wegen Corona derzeit noch keine Führungen und Workshops. Der Aktionstag wird deshalb in diesem Jahr mit einem großen digitalen Angebot begangen.

"Am Internationalen Museumstag können Sie diesmal online die Vielfalt der Vermittlungsangebote der Frankfurter Museumslandschaft entdecken. Dadurch kann der analoge Museumsbesuch, der nun erfreulicherweise wieder möglich ist, hervorragend ergänzt werden. Lassen Sie sich von der Kreativität der Museen begeistern", sagt Kulturdezernentin Ina Hartwig.

"Das Museum für alle – Museen für Vielfalt und Inklusion"

Mit dabei aus Frankfurt ist zum Beispiel das Archäologische Museum mit Videos und Hintergründen zu den Ausstellungen "Kirchen und Synagogen um die Jahrtausendwende in der Slowakei" und "Von Kirche zu Kirche". Außerdem können Do-it-yourself-Pakete an der Museumskasse erworben werden, mit denen man die geplante Mitmach-Aktion des Museums mit nach Hause nehmen kann.

Das Museum Judengasse bietet digitale Führungen durch die historischen Ausgrabungen. Vor Ort gibt es zwischen 14 und 16 Uhr Impulsführungen im Museum Judengasse in den Fundamenten der Frankfurter Judengasse. Ab 16 Uhr findet ein Streifzug durch das "Haus der Ewigkeit", den alten Jüdischen Friedhof an der Battonnstraße, statt.

Das Historischen Museum legt besonderen Fokus auf inklusive digitale Angebote. Die Highlight-Tour steht in Leichter Sprache und in Deutscher Gebärdensprache bereit. Außerdem gibt es die Tour "Museum inklusiv". Die dabei produzierten Video-Clips spiegeln die Idee des inklusiven Museums wider: diverse Perspektiven von Frankfurtern in das Historische Museum zu holen. 

 

 

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück