News News date:
01.12.2020 um 09:00 Uhr

Jumpp-Award stärkt Frauen auf dem Weg in die Selbstständigkeit

Gründungs-Idee bis 24. Januar 2021 einreichen

Mit dem "Inspire Award" unterstützt der Verein Jump Ideen und Konzepte von Gründerinnen in der Frühphase. Der Preis soll Frauen dabei bestärken, ihre eigenen Ideen umzusetzen. Ausgezeichnet werden vier Gewinnerinnen. Mit Unterstützung der Bank of America werden insgesamt 8.000 Euro als Start-Finanzierung vergeben. Wer teilnehmen möchte, reicht seine Idee bis 24. Januar 2021 online ein. 

Mitmachen können Frauen zwischen 18 bis 60 Jahren jeder Herkunft. Voraussetzung ist, dass sie noch nie ein Unternehmen gegründet haben oder selbstständig tätig waren.

Es können sich auch mehrere Frauen gemeinsam als Team bewerben. Ein fertiger Businessplan oder gute Deutschkenntnisse sind nicht nötig. Bei der Formulierung der Bewerbung steht Jumpp Frauen mit wenig Deutschkenntnissen gerne zur Seite.

Weitere Infos & Kontakt 

Alle Infos zum Wettbewerb, den Bewerbungs-Kategorien und dem Ablauf finden Sie im Infoblatt zum Download auf dieser Seite oder auf der Jumpp-Website

Ansprechpartnerin ist Projektleiterin Unica Peters
Tel.: (069) 71589550
E-Mail: unica.peters@jumpp.de

 

 

Downloads

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück