News News date:
05.08.2016 um 14:00 Uhr

LSBTIQ-Bildung mit Dreh

AmkA-Stand beim CSD 2016

Unter dem Motto “Liebe gegen Rechts” fand in diesem Jahr der 24. Christopher Street Day (CSD) vom 15.07. – 17.07.2016 in Frankfurt statt. Auch das Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) der Stadt Frankfurt am Main hat sich mit einem eigenen Infostand tatkräftig daran beteiligt.

Die Koordinierungsstelle für LSBTIQ-Themen und andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des AmkA standen auf dem Basar der Vielfalt für alle Fragen und Anregungen rund um LSBTIQ-Themen und die Arbeit des Amtes für multikulturelle Angelegenheiten zur Verfügung. Besonders viel Aufmerksamkeit am Stand bekam das AmkA-Glücksrad, hinter dessen Speichen das LSBTIQ-Quiz mit vielen spannenden Fragen auf die Besucher wartete. Interessierte bildeten teils lange Warteschlangen um mitmachen zu dürfen. Fragen rund um LSBTIQ-Themen, wie „Sprache und Begriffe“, „Gesetze und Geschichte“, „LSBTIQ-Erinnerungskultur“, „Regenbogenfamilien“ „Coming-Out“, „Migration“ und „Gesetze und Geschichte“ wurden gestellt. Manche Fragen waren auch für bewanderte Personen aus den LSBTIQ-Communities sehr neu. „Wofür stehen die Buchstaben LSBTIQ?“, „Was sind rosa Listen?“, „Was bedeutet Cisgender?“und  „Wie heißt das Memorial für die HIV/AIDS Verstorbenen in Frankfurt am Main?“ sind beispielhafte Fragen aus dem Quiz.  

Die diesjährigen Schwerpunkte am AmkA-Stand bildeten die Themen „Regenbogenfamilien“ und „Migration“. Hierzu gab es am Stand neben Informationsmaterialien auch eine eigene Kinderecke, bei der Kinder und Ihre Eltern altersspezifische Kinderbücher rund um Regenbogenfamilien, Migration, Sexualität oder Behinderung lesen konnten.  

Die LSBTIQ-Koordinierungsstelle bedankt sich herzlichst für den tollen Frankfurter CSD 2016 beim CSD-Organisationsteam, den beteiligten Personen und Organisationen und den vielen interessierten Besucherinnen und Besuchern.

Adresse

Amt für multikulturelle Angelegenheiten

Lange Straße 25-27
60311 Frankfurt am Main

E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: 069-212-41515
Fax: 069-212-37946
Web: http://www.amka.de

»weitere Informationen

Mehr Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Zurück