News News date:
02.11.2012 um 12:00 Uhr

„Migrantinnen fit für den Arbeitsmarkt“

"Bericht zur Situation auf dem Frankfurter Arbeitsmarkt - kommunale Beschäftigungsförderung"

Der erstmals vorgelegte "Bericht zur Situation auf dem Frankfurter Arbeitsmarkt - kommunale Beschäftigungsförderung" des Magistrats Frankfurt am Main fasst verschiedene Themen zusammen, über die bislang getrennt berichtet wurde.

Der Bericht behandelt die Aktivitäten des Jugend- und Sozialamtes, des Frauenreferates, des Stadtschulamtes und der Wirtschaftsförderung für die verschiedenen Zielgruppen mit Blick auf die Entwicklung des Frankfurter Arbeitsmarktes. Im Jahr 2011 haben 904 von insgesamt 1.592 jungen Menschen mit Migrationshintergrund das Angebot der Beratungsstellen wahrgenommen.

Auch die kommunalen Maßnahmen zur schulischen und beruflichen Orientierung, Ausbildungsvorbereitung, Ausbildungsbegleitung und Ausbildung wurden von 1.581 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Anspruch genommen. Von diesen Teilnehmern hatten mehr als 2/3 Migrationshintergrund. Neben den Projekten der Jugendberufshilfe richten sich zahlreiche Maßnahmen der kommunalen Beschäftigungsförderung der Stadt Frankfurt am Main an erwachsene Menschen. Es stehen dabei insbesondere jene Personengruppen im Fokus, die aufgrund multipler Problemlagen vergleichsweise weit vom allgemeinen Arbeitsmarkt entfernt sind. Viele dieser Angebote richten sich vorrangig an Frauen, denn deren Erwerbsbiographien sind in vielen Fällen von Brüchen gekennzeichnet.

Ein gutes Beispiel hierfür ist das Programm "Migrantinnen fit für den Arbeitsmarkt", welches sich an Frauen mit Migrationshintergrund richtet. Diese Zielgruppe benötigt besondere Unterstützung, da sich besonders hohe Hürde bei der Integration in Arbeit erweist. Beispiele dafür wäre die Übernahme von familiären Verpflichtungen wie Pflege oder Kinderbetreuung und gleichzeitig sprachlichen Barrieren.

Adresse

Presse- und Informationsamt (PIA)

Römerberg 32
60311 Frankfurt am Main

E-Mail: presse.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: 069-21235674
Fax: 069-21237763
Web: http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=2926

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück