News News date:
21.12.2012 um 12:00 Uhr

Muslimische Jugendliche räumen Silvestermüll weg

Putzaktion am Neujahrsmorgen

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Peter Feldmann werden Jugendliche der Ahmadiyya Muslim Gemeinde am Neujahrstag 2013 zum elften Mal in Folge auf der Nordseite des Eisernen Stegs Silvestermüll einsammeln.

Etwa 70 bis 80 junge Leute treffen sich am 1. Januar um 10.30 Uhr auf dem Römerberg am Fahrtor und schwärmen dann rund um den Eisernen Steg aus. Unterstützt werden sie in diesem Jahr zum ersten Mal von einer rund 30-köpfigen Gruppe der Mannam Volunteer Association. Die Aktion wird von der Stabsstelle Sauberes Frankfurt organisiert und von der FES logistisch unterstützt. Peter Postleb, Leiter der Stabsstelle Sauberes Frankfurt, legt bei der Aktion selbst mit Hand an. Kontakt: Peter Postleb, Stabsstelle Sauberes Frankfurt, Mobil 0172/6555537

Adresse

Presse- und Informationsamt (PIA)

Römerberg 32
60311 Frankfurt am Main

E-Mail: presse.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: 069-21235674
Fax: 069-21237763
Web: http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=2926

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück