News News date:
16.05.2014 um 08:00 Uhr

Peter Feldmann kondoliert türkischem Generalkonsul anlässlich Grubenunglücks in Soma

Anlässlich des schweren Grubenunglücks mit mehr als 200 Toten und Hunderten Eingeschlossenen im türkischen Soma hat Oberbürgermeister Peter Feldmann dem türkischen Generalkonsul Ufuk Ekici kondoliert: „Die entsetzliche Nachricht vom Grubenunglück in Soma und dessen tragische Folgen haben die Menschen in Frankfurt am Main zutiefst erschüttert und große Betroffenheit ausgelöst.

Im Namen des Magistrats der Stadt Frankfurt am Main und der Frankfurter Bürger spreche ich Ihnen sowie den Hinterbliebenen der Katastrophe mein tief empfundenes Beileid aus. Frankfurt am Main verbindet sehr viel mit der Türkei, viele Menschen aus Ihrem Land leben und arbeiten in unserer Stadt. Gemeinsam mit ihnen verneigen wir uns in Trauer vor den Opfern. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen. Möge ihnen die weltweite Anteilnahme Trost in ihrem Schmerz sein.

Unser Hoffen gilt nun den noch in der Grube eingeschlossen Bergarbeitern. Möge deren Rettung rasch und erfolgreich verlaufen. Den bereits in Sicherheit gebrachten Überlebenden wünschen wir gute und baldige Genesung.“

Adresse

Bürgerbüro des Oberbürgermeisters

Römerberg 23
60311 Frankfurt am Main

E-Mail: buergerbuero.ob@stadt-frankfurt.de
Telefon: 069-21233333
Fax: 069-21230313

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück