News News date:
16.01.2019

Wettbewerb: Un/sichtbar - Erzähle Deine Story in fünf Fotos

Die Bildungsstätte Anne Frank ruft zum Kunstwettbewerb 2019 auf

Wer bestimmt, wer in der Öffentlichkeit auftreten kann? Wem wird heute zugehört? Und wer bleibt dabei im Hintergrund? Gerade junge Leute finden oft, dass die Gesellschaft sich an ihnen vorbei entwickelt. Ihre Stimme wird nicht gehört –  sie werden unsichtbar.

Gleichzeitig entdecken immer mehr Jugendliche Instagram und andere Fotoplattformen, um sich selbst auszudrücken und um politisch zu werden: gegen den Rechtsruck in Deutschland, für die Menschenrechte, für Gleichberechtigung.

Die Bildungsstätte Anne Frank möchte mit ihrem Kunstwettbewerb 2019 auf diese Perspektiven aufmerksam machen. Prämiert wird eine Fotostory, -serie oder Foto-Collage in höchstens fünf Fotos. Egal, ob digital oder auf Papier, ob Animation oder Video.

Der Einsendeschluss ist Montag, 1. April!
Die Gewinner*innen werden am Freitag, 3. Mai, benachrichtigt.

Weitere Informationen können dem Flyer im Downloadbereich entnommen werden.

Downloads

Adresse

Bildungsstätte Anne Frank

Hansaallee 150
60320 Frankfurt am Main

E-Mail: info@bs-anne-frank.de
Telefon: 069 / 56 000 20
Web: http://www.bs-anne-frank.de/

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück