Angebote

EDC Deutschkurse für AsylbewerberInnen

Die EDC Weiterbildungsacademy bietet Kurse zur Vermittlung von Basiskenntnissen der deutschen Sprache und Kultur an. Teilnehmen können AusländerInnen, die keine Deutschkenntnisse haben, eine Aufenthaltsgestattung bzw. eine Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender (BüMA) besitzen und aus den Herkunftsländern Syrien, Eritrea, Irak und Iran kommen.

Bei Erfüllung der aufgeführten Punkte ist die Teilnahme bei Einstieg bis zum 31. Dezember 2015 kostenfrei. Die Kurse beginnen am 07. Dezember 2015 jeweils drei Mal am Tag. Vormittags von 09:00 bis 12:30 Uhr; nachmittags von 13:30 bis 17:30 Uhr und abends 17:30 bis 21:00 Uhr. Insgesamt werden 320 Unterrichtsstunden vermittelt.
Pro Kurseinheit können bis zu 25 Personen teilnehmen. Die Fahrtkosten werden für die Teilnehmer aus Frankfurt übernommen, außerdem wird das Unterrichtsmaterial bereitgestellt. 

Bei offenen Fragen gibt es die Möglichkeit einen wöchentlichen Informationsabend zu besuchen, welcher mittwochs von 18.00 bis 20.00 Uhr stattfindet. Eine Anmeldung per Mail ist hierfür notwendig.

Kontakt:
EDC Weiterbildungsacademy GmbH
Klaus Trantel
Insterburger Straße 16
60487 Frankfurt
Telefon: 069 78906-154
E-Mail: bildung@edc.de

Downloads

Artikelinformationen

Stadtteile: 
Sprachangebote: 
Zurück