Orte

Antidiskriminierungsstelle des Bundes

 

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes hat in erster Linie den Auftrag, Menschen, die sich aus rassistischen Gründen oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität diskriminiert fühlen, zu beraten. Die Beratung ist voraussetzungsfrei, kostenlos und nicht an Fristen gebunden. Betroffene werden schnell und kompetent unterstützt, wenn sie Hilfe in einem Diskriminierungsfall brauchen.

 
Telefon: 03018 5 55 18 65 (Beratung)
Telefon: 03018 5 55 18 66 (Bestellservice für Publikationen)
 
Mo bis Fr von 9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr

Adresse


Glinkastr. 24
10117 Berlin

E-Mail: poststelle@ads.bund.de
Telefon: 030 185551855 (Zentrale)
Fax: 03018 55 54 18 65
Web: http://www.antidiskriminierungsstelle.de/DE
Zurück