12. LICHTER-Filmfest

Aktuelles Weltkino und besondere Filme aus der Region

Aktuelles Weltkino, besondere Filme aus der Region und der aufstrebende, junge deutsche Film - das alles bietet das LICHTER Filmfest Frankfurt International vom 26. bis 31. März 2019.

LICHTER nimmt seine Besucherinnen und Besucher mit zu den Wurzeln unseres Daseins, um die Vielfalt und Schönheit, die Katastrophen und Gefahren der Natur zu ergründen. 

Es erwarten Sie: 

  • Weltkino und interdisziplinäre Gespräche zum Schwerpunktthema "Natur"
  • Glanzlichter des jungen deutschen Filmschaffens und Panels zur Zukunft des deutschen Films
  • Lang- und Kurzfilme mit Bezug zu Hessen und der Rhein-Main-Region
  • Internationale Virtual-Reality-Filme
  • Videokunst beim LICHTER Art Award
  • Filme wie "Yve's Versprechen", der vom Leben Geflüchteter und Migration von Afrika nach Europa handelt, oder "Facing the Dragon" um Frauenrechte in Afghanistan. 
  
Das Festivalzentrum befindet sich im Tor Art Space am Allerheiligentor. Festivalkinos sind die Naxoshalle, das DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum, die Harmonie Kinos, das Mal Seh´n Kino und die Pupille - Kino in der Uni.
 
Detaillierte Informationen zu Filmen, Gästen und allen weiteren Festivalattraktionen finden Sie unter lichter-filmfest.de.