"Flüsse am Himmel": Gastspiel der KinderKulturKarawane

Für Jugendliche ab 14 Jahren: Performance und Workshops mit dem Afro Raiz-Collective
Junge Künstler des Afro Raiz-Collectives (© KinderKulturKarawane)

Können tanzende Drachen die Umweltzerstörung aufhalten? Die Performance der jungen Künstler des Afro Raiz-Collectives zeichnet Linien zwischen einer lebendigen Erinnerung an Kolonisation, Sklaverei, aktuellen Lebensentwürfen und dringenden Fragen der Menschheit. Die Veranstaltung eignet sich für Schulklassen oder Gäste ab 14 Jahren. Sie findet statt am 30. Oktober 2019 um 10 sowie um 14 Uhr, im Schultheater-Studio, Hammarskjöldring 17a, 60439 Frankfurt am Main. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Performance ist eine Feier der Schönheit und Widerstandsfähigkeit des Amazonas und der Kraft junger Menschen. Sie basiert auf zehn Jahren kultureller Aktivität junger afro-indigener Künstler_innen aus der brasilianischen Gemeinde Cabelo Seco im Amazonasgebiet. Sieben kraftvolle Szenen enden mit einem interaktiven Workshop und einem dynamischen Publikumsgespräch unter der Leitung der jungen Künstler_innen.

Anmeldung erforderlich

Die Kosten betragen für Jugendliche und bei Schulklassen 4 Euro pro Person, für Erwachsene 10 Euro (ermäßigt: 5 Euro). Um zeitnahe Anmeldung wird gebeten unter der E-Mail studio@schultheater.de oder telefonisch unter Tel.: (069) 212-32044.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer zur Veranstaltung sowie auf der Website des Schultheater-Studios.

KinderKulturKarawane – eine Bühne für Jugendkulturgruppen aus aller Welt

Die KinderKulturKarawane bietet der Jugend der Welt seit 20 Jahren eine Bühne: Jedes Jahr lädt sie Jugendkulturgruppen aus Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas ein, die mit Theater, Tanz, Musik und Zirkus das Publikum in Europa begeistern. Die jungen Künstler_innen stammen zumeist aus benachteiligten Verhältnissen und Familien. In kulturellen Projekten in ihrer Heimat entwickeln sie ihre Talente und neue Perspektiven. Die künstlerische Arbeit bewegt sich auf hohem Niveau. Überall, wo Kreativität und künstlerische Ausdrucksformen Brücken bauen, sind sie gern gesehene Gäste. Oft entstehen aus den Begegnungen auf der Bühne und in den Workshops langjährige Freundschaften.

Schultheater-Studio – Praxis und Lehre des darstellenden Spiels

Das Schultheater-Studio ist ein Theaterpädagogisches Zentrum in Frankfurt am Main, in dem sich Praxis und Lehre des darstellenden Spiels und der Theaterpädagogik verbinden. Der Träger ist der gemeinnützige Verein Kreidekreis Arbeitsgemeinschaft Schultheater e.V.. Seit 1991 bietet das Schultheater-Studio Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, die Vielfalt von Theater zu erleben.