Info-Abend zum Mentorenprogramm "Socius" am 15. Januar

Ausbildung für Ehrenamtliche zur Alltags-Begleitung von Migrant_innen und Geflüchteten

"Socius"-Tandem in der Stadt (© Evangelischer Regionalverband Frankfurt a.M., Martin Werner)

Der Evangelische Regionalverband Frankfurt am Main sucht für sein Mentorenprogramm "Socius" ehrenamtliche Mentoren, die Flüchtlinge im Alltag begleiten und bei ihrer gesellschaftlichen Integration unterstützen.

Die Ehrenamtlichen werden mit einer Ausbildung optimal auf ihren Einsatz vorbereitet. Sie erhalten beispielsweise Informationen zum Asylrecht, reflektieren aber auch ihre eigene Motivation. Sie unterstützen als Mentoren jeweils eine Person durchschnittlich zwei Stunden pro Woche zum Beispiel beim Deutschlernen oder im Kontakt mit Behörden.

Die Ehrenamtlichen sind eng an die Beratungseinrichtungen des Evangelischen Regionalverbands angebunden und können sich bei Unsicherheiten oder Rückfragen jederzeit an diese wenden und an Supervisionssitzungen teilnehmen.

Voraussetzung zur Bewerbung ist die Teilnahme am Informationsabend am Mittwoch, 15. Januar 2020, von 19 Uhr bis 20.30 Uhr im Evangelischen Zentrum Rechneigrabenstraße, Rechneigrabenstraße 10, Innenstadt, oder ein persönliches Gespräch.

Anmeldung zum Informationsabend an socius@frankfurt-evangelisch.de oder unter (069) 92105 6686. Weitere Informationen online oder im Flyer auf dieser Seite.

Kontakt:
Dr. Jan Gross,
Koordinator Ev. Erwachsenenbildung,
Ehrenamt und Ehrenamtsakademie
Telefon (069) 92105-6686
E-Mail jan.gross@frankfurt-evangelisch.de