Datenschutzeinstellungen Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrung zu verbessern. Individuelle Datenschutzeinstellungen Datenschutzerklärung Impressum

Flucht

Beitrag

Academic Welcome Program for Refugees an der Goethe-Universität

Jetzt für studienvorbereitende Deutschkurse an der Goethe-Universität bewerben / Apply now for German intensive courses and preparatory specialised courses at Goethe-University in Frankfurt. 

Beitrag

Studien-Projekt bietet Hilfe für Geflüchtete mit traumatischen Erfahrungen

Das Psychotherapieprojekt "ReScript" der Frankfurter Goethe-Universität bietet geflüchteten Menschen, die traumatische Erfahrungen gemacht haben, eine kurze und innovative Behandlung, um deren Wirksamkeit zu untersuchen.

Beitrag

Freier Eintritt für Ukraine-Geflüchtete in Frankfurter Museen & Zoo

Die städtischen Museen, das Städel Museum, die Liebighaus Skulpturensammlung, die Schirn Kunsthalle Frankfurt und der Zoo öffnen ihre Türen ab sofort kostenfrei für geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Der Einlass soll unbürokratisch erfolgen.

Beitrag

Ukraine: Helferfreunde Frankfurt bitten um Sachspenden für Ukraine-Geflüchtete

Umfassende Infos zu Abgabeterminen für Sach- und Lebensmittelspenden an mehreren Orten in Frankfurt.

Beitrag

Makkabi Deutschland: Aufruf zur Unterstützung von Kriegsgeflüchteten aus der Ukraine

Gesucht werden Menschen, die mit Kontakten, Sprachkenntnissen, Unterkünften oder Fürsorge umgehend Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine leisten möchten.

Beitrag

Ukraine: Infos für Engagierte & Schutzsuchende in Frankfurt

Sie möchten sich für Geflüchtete aus der Ukraine engagieren und helfen? Oder Sie kommen aus der Ukraine und suchen Schutz in Frankfurt? Hier finden Sie viele Infos für Schutzsuchende und Engagierte.

Beitrag

Mehrsprachiges Therapie-Angebot für geflüchtete Männer mit Drogenkonsum ab 23. März 2022

Du kannst dir helfen, kostenlos und mit jemandem, der Deine Sprache spricht. Nimm an unserem Behandlungsangebot PREPARE teil, ab 23. März 2022 in Frankfurt.

Beitrag

IT-Kurse für Menschen mit Migrationshintergrund (online)

Die ReDI School of Digital Integration bietet Teilnehmer:innen ab 18 Jahren kostenlose englischsprachige IT-Kurse. Das Angebot richtet sich insbesondere an Menschen mit Migrationshintergrund und an weibliche Teilnehmende.

Beitrag

Behandlungsangebot für geflüchtete Menschen mit belastenden Erfahrungen und Substanzkonsum (PREPARE)

PREPARE ist ein vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (Zentrum für Interdisziplinäre Suchtforschung) unter Leitung von Prof. Dr. Ingo Schäfer durchgeführtes Forschungsprojekt zur Wirksamkeit eines neuen Therapieprogrammes zur Affektregulation (STARK-SUD). Das vom Bundesministerium für Bildung- und Forschung finanzierte Projekt, läuft in Zusammenarbeit mit Einrichtungen in den Städten Berlin, Bremen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover und München.

Beitrag

Verbraucherkompetenz für Geflüchtete: Verbraucherzentrale berät & unterstützt

Das Projekt für Verbraucherkompetenz für Geflüchtete der Verbraucherzentrale Hessen e.V. bietet auch 2022 Unterstützung und Hilfe für geflüchtete Personen an. Die Beratung findet per Telefon, Video oder vor Ort in unterschiedlichen Niederlassungen statt.

Die Beratung ist kostenfrei für Geflüchtete, die sich weniger als drei Jahre in Deutschland aufhalten sowie für Ratsuchende, die Leistungen gemäß SGB II oder SGB XII empfangen. Eine Übersetzung per Telefondolmetscher ist möglich.