Veranstaltungen Termin:
Am 19.03.2020 um 19:00 Uhr

2. Treffen von Migrantenorganisationen und Folkloregruppen

Neues entstehen lassen, ohne Vertrautes aufzugeben: Bei den regelmäßigen Treffen bringen Vereine und Gruppen traditionelle Tänze aus ihren Herkunftsländern mit.

Gemeinsam tanzen, aber nicht nur das: Es geht auch darum, sich kennenzulernen, um eine Zusammenarbeit anzustoßen. Viele Vereine wünschen sich, gemeinsam mit anderen etwas auf die Beine zu stellen. Daher sind alle Interessierten herzlich eingeladen, zu den Treffen hinzuzustoßen. Denn Gruppen, die sich mit Folklore beschäftigen, leisten wichtige Integrationsarbeit in unserer von Vielfalt geprägten Stadt.

Das komplette Programm online, als Download oder als Heft

Diese Veranstaltung ist Teil des aktuellen Programms des stadtRAUMfrankfurt. Das komplette Programm können Sie hier online erkunden oder weiter unten als PDF herunterladen. Das gedruckte Heft können Sie zu den Öffnungszeiten der Vermittlungsstelle AmkA.Info im stadtRAUMfrankfurt persönlich abholen.

___________________________________________________________________

Datum, Uhrzeit: Donnerstag, 19. März 2020, ab 19 Uhr
Veranstalter: AmkA
Moderation: Atilla Yergök, Clara Scheider
Anmeldung erforderlich: Bitte melden Sie sich hier für den Workshop an: atilla.yergoek@stadt-frankfurt.de
Ort:
stadtRAUMfrankfurt
Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main
Stockwerk, Raum: Erdgeschoss
Barrierefrei: ja

Downloads

Adresse

Amt für multikulturelle Angelegenheiten im stadtRAUMfrankfurt

Mainzer Landstraße 293
60326 Frankfurt am Main

E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de
Telefon: (069) 212 41515

»weitere Informationen

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück