Veranstaltungen Termin:
Am 16.05.2018 um 14:00 Uhr

AISA Infostand zum internationalen Tag des friedlichen Zusammenlebens

NGO stellt sich vor

Am 8. Dezember 2017 hat die Generalversammlung der UN den "Internationalen Tag des friedlichen Zusammenlebens", im Konsens der 193 Länder verabschiedet. Diese Initiative wurde von AISA NGO, der Dachorganisation von AISA Frankfurt durchgeführt.

Im Rahmen des internationalen Tages des friedlichen Zusammenlebens stellt sich nun die NGO AISA vor. Der Infostand ist von 14:00 bis 18:00 Uhr auf der Zeil (70) vertreten, zum Programm gehören unter anderem Musik und Tänze aus aller Welt. Ziel ist es, die NGO vorzustellen und in den Austausch zu treten.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer.

Downloads

Artikelinformationen

Stadtteile: Alle
Zurück