Veranstaltungen Termin:
Am 14.11.2019 um 15:00 Uhr

Ausstellung: "Ent-Wicklung"

Bilder und Fotografien von einem "neuen" Leben in Frankfurt

Der Verein zur beruflichen Förderung von Frauen lädt am 14. November nach Sachsenhausen zu einem wahren "Augenöffner" ein.
 
Sich entwickeln, neu anfangen, sich auf einer neuen Bühne (des Lebens) wiederfinden.... all das sind Themen, mit denen sich Frauen unterschiedlichen Alters und mit verschiedenen kulturellen Wurzeln in den Räumen des VbFF e.V., aber auch außerhalb in Proberäumen und auf der Bühne auseinander gesetzt haben.
 
Das Ergebnis dieses Prozesses sind Fotografien, Texte, Collagen und Lebensbühnen, die Besucher_innen einen neuen Blick auf die Stadt Frankfurt, auf die Frauen in dieser Stadt, auf die Welt und auch auf das Leben werfen lassen.

___________________________________________________________________

 
Datum, Uhrzeit: 14.11.2019, 15 bis 18 Uhr
Veranstaltungsort:
Verein zur beruflichen Förderung von Frauen e.V.
Walter-Kolb-Str. 5-7
60594 Frankfurt
Raum B 06/07
Kosten: nein
Barrierefrei:
ja
Voranmeldung: nein
Infos und Kontakt:
Verein zur beruflichen Förderung von Frauen e.V.
Walter-Kolb-Str. 5-7
60594 Frankfurt
Monica Rella
Tel.: (069) 795 099-26
Weitere Informationen unter:

Adresse

VbFF- Verein zur beruflichen Förderung von Frauen e.V.

Walter-Kolb-Straße 1-3
60594 Frankfurt am Main

E-Mail: info@vbff-ffm.de
Telefon: 069 / 79 50 99 -21/-36
Fax: 069-79509930
Web: https://www.vbff-ffm.de/startseite.html

Artikelinformationen

Stadteile: 
Zurück